Ideenreichtum Kongresse - Tagungen

IAV Berliner Antriebsstrangsymposium

Berlin, 30. November–1. Dezember 2017, E-Werk

IAV (Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr) leistet als einer der weltweit führenden Engineering-Partner der Automobilindustrie seit mehr als 30 Jahren wichtige Beiträge zur Mobilität von morgen. IAV richtet in diesem Zusammenhang verschiedene Fachtagungen aus.
Internationale Teilnehmer erfreuen sich hier an interessanten Vorträgen, begleitende Fachausstellungen ermöglichen den Gästen einen Austausch von Fachwissen und das Kennenlernen neuer Produkte aus der Automobilwelt.
Ende November stand das Thema Antriebsstrang im Vordergrund.

Als Partner von IAV im Bereich Tagungsorganisation durfte UNIVERSAL auch diesmal die Gesamtorganisation übernehmen. Die Dienstleistungen umfassten u.a.:

  • Location-Recherche für das Symposium und die Abendveranstaltung
  • Online-Abstract-Handling
  • Online-Teilnehmermanagement inkl. Hotelvermittlung
  • Inkasso der Tagungsgebühren
  • Koordination der technischen Ausstattung
  • Mobiliar
  • Personal
  • Transporte
  • Koordination des Caterers
  • Auf- und Abbau sowie Ablauf- und Qualitätskontrolle

Die Kombination zweier Hallen bot das perfekte Setting für das Symposium, unterschiedliche Themencafés sowie das Catering inkl. einer Cocktailbar am Abend.
Das Symposium selbst fand in den Hallen des E-Werks in Berlin-Mitte statt.
Die Arminius-Markthalle hingegen brachte alles mit, um den internationalen Gästen die beeindruckende Architektur, die vielfältige Küche und natürlich gut gezapftes, deutsches Bier nahezubringen. An den verschiedenen Marktständen konnte probiert, gefachsimpelt, diskutiert und genossen werden – ganz nach Lust und Laune.

UNIVERSAL Kongress & Event Marketing GmbH, Giesebrechtstr. 10, D-10629 Berlin, Tel. +49 (0)30 31 01 85 - 3, info@universal-berlin.de